Abschlussarbeiten (Bachelor/Master) zum Thema: Entwicklung und Charakterisierung funktionaler Inkjet-Strukturierungsprozesse

In unserer Forschungs- & Entwicklungsabteilung entwickeln wir in enger Zusammenarbeit mit unseren nationalen und internationalen Kunden aus Forschung und Industrie innovative funktionale Inkjet-Strukturierungsprozesse. Daraus ergeben sich regelmäßig spannende Aufgabenstellungen, die im Rahmen von Abschlussarbeiten in den Fachrichtungen Mikrosystemtechnik, Drucktechnik oder Verfahrenstechnik bearbeitet werden können. Die Schwerpunkte liegen auf der Entwicklung von Prozessen für die Leiterplattenfertigung, Displays und dem 3D-Druck. In Abhängigkeit Deiner Studienrichtung und Interessen kann die Thematik angepasst werden.

Generell umfassen die Aufgaben:

    • Theoretische Einarbeitung in die Inkjet-Technologie und die jeweilige Anwendung
    • Entwicklung von Inkjet-Strukturierungsprozessen
    • Charakterisierung der erzeugten Strukturen und Bauteile

Deine Perfil:

    • Studium mit ingenieurwissenschaftlichem Schwerpunkt, insbesondere Mikrosystemtechnik, Drucktechnik oder Verfahrenstechnik
    • Kreative, eigenverantwortliche Arbeitsweise
    • gute MS-Office-Kenntnisse
    • Spaß am experimentellen Arbeiten und Faszination für komplexe Maschinen

Wir bieten anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, Freiraum für Ideen, ein kompetentes und interdisziplinär arbeitendes Team von Kollegen und eine fachkundige Betreuung.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 

Ansprechpartner:

David Stüwe
Notion-Systems GmbH
68723 Schwetzingen
Telefon: 06202 57877-23
e-Mail: david.stuewe@notion-systems.com
web: www.notion-systems.com

Zurück