n.jet lab

n.jet lab

R&D Inkjet-Drucker

R&D Inkjet-Drucker gedruckte elektronik industrieller druck generative fertigung
  • Einfache Übertragung von Ergebnissen aus dem Labor auf die industrielle 24/7 Produktion
  • Vielfältige Anwendungen mit Druckköpfen unterschiedlichster Hersteller
  • Schneller und einfacher Wechsel zwischen unterschiedlichen Druckköpfen und Tinten
  • Bis zu sieben Druckkopf-/Tinten-Kombinationen können gleichzeitig gedruckt werden
  • Hochpräzise Mechanik mit Selbstkalibration inklusive der Vermessung jeder einzelnen Druckdüse
  • Intuitive und einfach zu benutzende grafische Benutzeroberfläche

Der n.jet lab ist als flexibler Labor-Inkjet-Drucker ausgelegt für das Drucken technischer und funktionaler Tinten.

Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung und Erprobung neuer Produktionsverfahren und -prozesse, und auf der Fertigung von Kleinserien.

Optimiert auf die jeweilige Anwendung und die verwendete Tinte stehen unterschiedliche, teilweise beheizte Druckköpfe und Tanksysteme zur Verfügung, von denen bis zu sieben gleichzeitig benutzt werden können. Die leicht zu wechselnden Druckköpfe in Verbindung mit den verfügbaren kleinen Tankvolumen ermöglichen die schnelle und kostengünstige Anpassung des Druckers an die wechselnden Aufgaben im Laborbetrieb. Größere Tanks für Kleinserienproduktion sind optional verfügbar.

Kamerasysteme und integrierte Bildverarbeitung zur Vermessung von Marken oder Kanten auf dem Substrat und die Selbstkalibration des Druckers ermöglichen zusammen mit der hohen mechanischen Präzision die Realisierung anspruchsvoller Aufgaben. Automatisierte Beladung kann je nach Anforderung integriert werden.

Die individuelle Anpassung des n.jet lab an Ihre speziellen Anforderungen ist unsere Stärke. Überzeugen Sie sich selbst.

Produktbeschreibung

Substrat & Durchsatz
Substratgröße 305 x 305 mm (Auf Anfrage auch größer)
Substrathöhe Bis zu 80mm
Substrat-Halter Vakuum-Saugtisch
   
Druckgeschwindigkeit Bis zu 900 mm/s
Selbstkalibrierung Automatische Selbskalibrierung
   
x & y Achsetypen Linearmotoren
x & y Achsegenauigkeit ±1 Mikrometer
x & y Reproduzierbarkeit ±1 Mikrometer
   
z Achsetyp Servo Motor
z Achsegenauigkeit ±2 Mikrometer
   
Abmessungen (LxWxH) 1800 x 1600 x 1900 mm
   
Eelektrische Schnittstelle 400 V /16 A, 3 Phasen
Leistungsaufnahme < 1 kW
   
Druckluft 6.5 bar - 8.5 bar
Zertifizierung CE
Kamera-System
Ausrichtung Kamera typ Schwarz-Weiß CCD, 1624x1234 Pixel
Ausrichtungsgenauigkeit ±2 Mikrometer
Ausrichtungsmöglichkeiten 2 bis 4 Marken oder Kanten
   
Tropfenbeobachtung Echtzeit Tropfenbeobachtung mit Analysfunktionen
Druckköpfe
Anzahl der Köpfe Bis zu 8 (optional)
Druckkopf-Typen FujiFilm, Konica-Minolta, Xaar, Kyocera
Halterung Präzisions Schnellwechseladapter
Kalibrierung Alle Düsen mit Genauigkeit von 1 Mikrometer
   
Druckauflösung Bis zu 5080 x 5080 dpi
Optionen
UV Pinning  
UV Curing  
Near Infrared Trocknung  
HEPA Filter  
Beheizbarer, optional auch gekühlter Substrattisch  
Luftemperatur und Feuchteregelung. Taupunkt -5 Grad Celcius  
Rotations-Substrattisch